Zum Hauptinhalt der Seite springen

Vergangene Veranstaltungen 

MÜF: Ein Team für den Text – Lektorin und Übersetzerin im Dialog

Veranstaltungs-/Seminartermin: 02.07.2020 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 30.06.2020

Online-Veranstaltung mit Alexandra Baisch und Uta Rupprecht, nur für MÜF-Mitglieder und nur mit vorheriger Anmeldung | mehr

British Centre for Literary Translation: W.G. Sebald Lecture 2020

Veranstaltungs-/Seminartermin: 29.06.2020

Seien Sie live dabei, wenn Prof. David Bellos die Mythen und Geheimnisse des literarischen Übersetzens enthüllt. Online-Vortrag auf Englisch | mehr

Weltlesebühne Frankfurt: Masken, Identitäten, Ideale

Veranstaltungs-/Seminartermin: 12.06.2020

Online-Veranstaltung zu den Neuübersetzungen der Werke Yukio Mishimas durch Nora Bierich und Ursula Gräfe. | mehr

Toledo: Casino Québec. Video-Gespräche, Materialien

Veranstaltungs-/Seminartermin: 25.05.2020

Eine lange Nacht auf drei Bühnen unter anderem mit Sonja Finck, Frank Heibert und Gesine Schröder | mehr

Schweiz: Solothurner Literaturtage und Logbuch 2020 – online

Veranstaltungs-/Seminartermin: 22.05.2020–24.05.2020

Am 14. Mai geht literatur-online.ch mit einem „Logbuch“ online, vom 22. bis 24. Mai finden Liveveranstaltungen der 42. Solothurner Literaturtage statt. | mehr

Kosmos Zürich: Unübersetzbar? Üb Ersetzen – abgesagt

Veranstaltungs-/Seminartermin: 06.05.2020

Unübersetzbar? Üb Ersetzen! Es geht eben doch (fast) immer. Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel haben Queneaus fintenreiches Lesevergnügen neu übertragen. Ihr Abend ist dem Literaturübersetzen und Raymond Queneau gewidmet. | mehr

IFK online: Gebabbel, Kauderwelsch, Übersetzen, Wortspiele

Veranstaltungs-/Seminartermin: 04.05.2020

Die Theorie unterstellt oft, dass aus einer Sprache in eine andere übersetzt wird. Prof. Bettine Menke beleuchtet nun die „Vielsprachigkeit der Sprache“ selbst. | mehr

Weltlesebühne Marburg: Der Krieg der Armen – abgesagt

Veranstaltungs-/Seminartermin: 25.03.2020

Buchvorstellung und Gespräch mit Eric Vuillard und der Übersetzerin Nicola Denis in Marburg | mehr

Weltlesebühne Leipzig: Das venezianische Spiel

Veranstaltungs-/Seminartermin: 12.03.2020

Buchgespräch mit italienischem Abendessen im Rahmen von „Leipzig liest“ mit Philip Gwynne Jones und der Übersetzerin Birgit Salzmann | mehr

IKT Wien: Italienische Oper in deutscher Übersetzung – abgesagt

Veranstaltungs-/Seminartermin: 12.03.2020

Die Veranstaltung wurde abgesagt, soll nach Angaben der Österreichischen Akademie der Wissenschaften aber nachgeholt werden. | mehr

Übersetzerzentrum Leipzig: Leipziger Buchmesse abgesagt

Veranstaltungs-/Seminartermin: 12.03.2020–15.03.2020

Die Buchmesse Leipzig wurde abgesagt – eine Ausbreitung des Coronavirus will man damit verhindern. | mehr

LCB Berlin: Grenzgänge und Höhenflüge

Veranstaltungs-/Seminartermin: 03.03.2020

In Berlin sprechen die Nominierten zum Preis der Leipziger Buchmesse 2020 in der Kategorie Übersetzung | mehr

Lübeck: 2. Norddeutscher Leseförderkongress 2020

Veranstaltungs-/Seminartermin: 20.02.2020–22.02.2020
2. Norddeutscher Leseförderkongress, 2020 in Lübeck

Im Februar 2020 laden die Bücherpiraten, u.a. zusammen mit dem VdÜ, zum 2. Norddeutschen Leseförderkongress unter dem Motto „Für Bücher begeistern“ nach Lübeck. (Frühbucher-Rabatt bis zum 29. November 2019) | mehr

Kosmos Zürich: Unübersetzbar? Spannendes Übersetzen

Veranstaltungs-/Seminartermin: 12.02.2020

Unübersetzbares? Am Ende lässt sich alles Lesbare auch irgendwie übersetzen. Um dieses „Irgendwie“ geht es an diesem Abend mit Karin Diemerling und Katja Meintel. | mehr

Weltlesebühne Berlin: Das Café der Existenzialisten

Veranstaltungs-/Seminartermin: 07.02.2020

Von Freiheit und Sein des Übersetzens, Emre Gözgü und Rita Seuß über ihre Übersetzungen von Sarah Bakewells „At the Existentialist Café“. | mehr

Stammtisch Leipzig: Info-Abend zum neuen Normvertrag

Veranstaltungs-/Seminartermin: 05.02.2020

Maria Hummitzsch informiert in Leipzig über den Normvertrag für literarische Übersetzungen und weitere berufspolitische Aspekte. | mehr

LCB: Gedichte übersetzen, Sprachkörper vernetzen

Veranstaltungs-/Seminartermin: 05.02.2020

Öffentliches Abschlussseminar mit Uljana Wolf und Studierenden des Peter-Szondi-Instituts der Freien Universität Berlin | mehr

MÜF: Victor Struppler informiert über den neuen Normvertrag

Veranstaltungs-/Seminartermin: 30.01.2020

Das Münchner Übersetzerforum organisiert einen internen Informationsabend mit Rechtsanwalt Victor Struppler zum neuen Normvertrag. Was ist neu, was ist anders, und wie gehen wir beim Verhandeln mit unseren Verlagen damit um? Save the date. | mehr

Weltlesebühne Berlin: Unübersetzbares Übersetzen

Veranstaltungs-/Seminartermin: 22.01.2020

Unübersetzbares Übersetzen. Podiumsgespräch im Berliner LCB mit Sima Reinisch, Wolfgang Hottner und Esther von der Osten | mehr

MÜF: Altersvorsorge für Literaturübersetzer*innen

Veranstaltungs-/Seminartermin: 09.01.2020

Zum Thema Altersvorsorge für Literaturübersetzer*innen informiert Renate Fritz, eine Veranstaltung des Münchner Übersetzer-Forums | mehr

Folgen Teilen