Der DÜF und Toledo laden herzlich zur Deutsch-Rumänischen ViceVersa-Werkstatt 2023 ein, bei der literarische Übersetzer:innen aus dem Rumänischen ins Deutsche und aus dem Deutschen ins Rumänische die Gelegenheit bekommen, gemeinsam an eingereichten Projekten zu arbeiten, übersetzungsrelevante Themen zu diskutieren und sich über berufspolitische Fragen auszutauschen.

Im Mittelpunkt der Werkstattgespräche steht die gemeinsame Diskussion der eingereichten Übersetzungsprojekte. Die Debatte kann vom konkreten Textbeispiel und seinen Lösungsmöglichkeiten über die spezifischen Probleme des Übersetzens zwischen der deutschen und rumänischen Sprache bis zu grundsätzlichen Fragen des literarischen Übersetzens, Problemfällen und Übersetzungsstrategien gehen.

Wann und wo? vom 21. bis 26. Mai 2023 im Deutschen Kulturzentrum Klausenburg, Strada Universității 7-9, Cluj-Napoca 400091, Rumänien

Die Reise- und Unterkunftskosten für alle Teilnehmenden werden übernommen.

Anmeldefrist ist der 15. Januar 2023.

Weitere Informationen gibt es auf der Veranstaltungsseite und in der Ausschreibung.