Zum Hauptinhalt der Seite springen

Veranstaltungen 

LCB Berlin: Kanaky zuhause

Veranstaltungs-/Seminartermin: 13.04.2021

Im Gespräch und anhand von Bildern, Filmmaterial und Klängen dokumentiert Claudia Hamm ihre Spurensuche für die Übersetzung von Joseph Andras‘ „Kanaky“ | mehr

VdÜ-Jahrestagung 2021: Wolfenbüttel viral

Veranstaltungs-/Seminartermin: 14.04.2021–28.04.2021 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 09.04.2021

Die Jahrestagung digitalisiert sich am 14., 21. und 28. April – alle nötigen Informationen zu Programm und Teilnahme auf der Startseite | mehr

Deutsch-Französisches Kulturinstitut Tübingen: Literaturgespräch mit Ryōko Sekiguchi und Karin Uttendörfer

Veranstaltungs-/Seminartermin: 15.04.2021

Treffen mit der Autorin Ryōko Sekiguchi und der Übersetzerin Karin Uttendörfer rund um das Buch „Nagori. Die Sehnsucht nach der von uns gegangenen Jahreszeit“ | mehr

IG Übersetzerinnen Übersetzer: Machine translation – another tool in our toolbox??

Veranstaltungs-/Seminartermin: 19.04.2021

Welche Anwendungsmöglichkeiten bietet die sogenannte „maschinelle Übersetzung“ und welche berufspraktischen sowie ethischen Fragen wirft sie auf? | mehr

Lesung: Online: No Art – Poems / Gedichte

Veranstaltungs-/Seminartermin: 19.04.2021

Lesung und Gespräch mit Ben Lerner (Autor, New York), Steffen Popp (Autor und Übersetzer, Berlin) und Monika Rinck (Autorin, Berlin) | mehr

Lesung: Online: Sister Outsider auf Deutsch

Veranstaltungs-/Seminartermin: 22.04.2021

Buchpremiere, Screening, Gespräch, szenische Lesungen und Toledo Talks zu Audre Lordes „Sister Outsider“, mit Eva Bonné und Marion Kraft | mehr

MÜF: Don‘t forget to play - Kreatives Schreiben für Übersetzende

Veranstaltungs-/Seminartermin: 22.04.2021

Veranstaltung mit Beate Schäfer, exklusiv für Mitglieder des Münchner Übersetzer-Forums | mehr

LCB Berlin: Digitale Matinee zum Launch von „Echt absolut“

Veranstaltungs-/Seminartermin: 28.04.2021 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 26.04.2021

„Die Poesie ist das echt absolut Reelle.“ Novalis‘ Aphorismus inspirierte das Projekt, in dem Übersetzen für die kulturelle Bildungsarbeit fruchtbar wird. | mehr

Europatag 2021: Die Sprache Europas ist die Übersetzung

Veranstaltungs-/Seminartermin: 09.05.2021

Am 9. Mai bietet der Tag der Übersetzung zum Europatag reichhaltige Einblicke und Austausche über Praxis und Politik der literarischen Übertragung. | mehr

Kosmos Zürich: Unübersetzbar? Üb Ersetzen

Veranstaltungs-/Seminartermin: 12.05.2021
Logo der Veranstaltungsreihe „Unübersetzbar?“ (Ausschnitt)

Unübersetzbar? Üb Ersetzen! Es geht eben doch (fast) immer. Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel haben Queneaus fintenreiches Lesevergnügen neu übertragen. | mehr

Schweiz: Solothurner Literaturtage 2021

Veranstaltungs-/Seminartermin: 14.05.2021–16.05.2021

Die 43. Solothurner Literaturtage finden vom 14. bis 16. Mai 2021 als Online-Festival auf literatur.ch statt. | mehr

Deutsch-Französisches Kulturinstitut Tübingen: Literaturgepräch mit David Lopez, Sabine Müller und Holger Fock

Veranstaltungs-/Seminartermin: 20.05.2021

Treffen mit dem Autor David Lopez und den Übersetzern Sabine Müller und Holger Fock rund um das Buch „Aus der Deckung“ | mehr

WAP (Wien): Psychoanalyse und Literaturübersetzung: Wahlverwandtschaften

Veranstaltungs-/Seminartermin: 02.06.2021 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 01.06.2021

Jurko Prochasko spricht über die Psychoanalyse und die Literaturübersetzung als angewandte Kulturpraktiken mit äußerst elaborierten Theorien. | mehr

Kosmos Zürich: Unübersetzbar? Von weit weg ins nahe Nirgendwo

Veranstaltungs-/Seminartermin: 16.06.2021
Logo der Veranstaltungsreihe „Unübersetzbar?“ (Ausschnitt)

Ein Gespräch über (vermeintliche) Unübersetzbarkeit und (reale) Unverkäuflichkeit, mit Maria Hummitzsch und Luis Ruby | mehr

Übersetzertag 2021: Wer spricht?

Veranstaltungs-/Seminartermin: 18.06.2021

„Literaturübersetzung zwischen kolonialem Erbe und Political Correctness“ – Programm jetzt online | mehr

Lesung: Lenzburg: Michail Schischkin – neuer Termin

Veranstaltungs-/Seminartermin: 03.09.2021

Schischkin spricht über das Schreiben auf Russisch in der Schweiz, die Zusammenarbeit mit Übersetzerinnen und Übersetzern und das Russland von heute. | mehr

Folgen Teilen